Sing dein Lied! Unsere Lieder für die Nachwelt sichern

Das Netzwerk Apostolische Geschichte e.V. ruft euch heute zu einer außergewöhnlichen Aktion auf – Sing dein Lied!

Der Hintergrund: Vor einiger Zeit haben wir das Apostolische Liederbuch veröffentlicht, das insgesamt 230 bekannte und beliebte Lieder enthält, die in der Neuapostolischen Kirche, der Apostolischen Gemeinschaft, dem Apostelamt Jesu Christi und vielen anderen apostolischen Kirchen und Gemeinschaften gesungen wurden und zum Teil noch werden. Diese Lieder wollen wir gerne im Video für die Nachwelt festhalten und so die Vielfalt und Begeisterungsfähigkeit unseres Liedgutes ganz einfach deutlich machen – zum Beispiel so:

Die Idee: Wir bitten Einzelpersonen, Chöre und Gemeinden in Deutschland und darüber hinaus, uns eine Chorprobe oder eine ähnliche Singgelegenheit zu „spenden“, eines oder mehrere Stücke aus dem Apostolischen Liederbuch zu singen und die gesungenen Lieder jeweils in einem Video festzuhalten (z.B. mit einer guten Handykamera). Wenn euch die Aufnahme gefällt, könnt ihr sie uns einreichen und wir stellen sie mit der entsprechenden Liednummer und dem Namen des Stückes sowie einem Hinweis auf eure Gemeinde (wenn gewünscht) bei youtube in unseren Kanal https://www.youtube.com/DieApostolischen.

Wozu das Ganze?

  • Wir machen alle gemeinsam altes Liedgut wieder hörbar und bewahren es so für die Nachwelt!
  • Entdeckt mit eurem Chor oder eurer Gemeinde schöne alte Lieder neu!
  • Unter allen Einsendern verlosen wir eine Chorausstattung (maximal 20 Stück) des Apostolischen Liederbuchs für eine Menge musikalischer Abende mit Traditionsliedern!

Die Regeln:

  1. Ihr wählt euer Lied/eure Lieder aus dem Apostolischen Liederbuch aus:

Auf http://liederbuch.apostolische-geschichte.de findet ihr eine Liste aller Lieder im Apostolischen Liederbuch, z.B. das oben gezeigte Stück „Das Gotteshaus ist unsre Lust“ und viele weitere Erweckungslieder, bekannte Lieder von Emanuel Gohle („Bewahr dem Herrn die Treue“, „Einen Freund hab ich gefunden“…), einige katholisch-apostolische Gesänge und viele mehr. Sucht euch das Stück oder die Stücke aus, die ihr tatsächlich einsingen wollt.

  1. Ihr fordert die Noten für die Stücke an:

Schickt bitte eine Mail an liederbuch@apostolische-geschichte.de, und Folgendes sollte enthalten sein:

  • Euer Name und der eurer Gemeinde und Konfession (Gemeinde und Konfession geben wir bei der Veröffentlichung auf youtube an, wenn ihr nicht widersprecht)
  • Die Liednummern, die ihr singen wollt! Die Liednummern 1 bis 214 sind einstimmig gesetzt, die Nummern 215 bis 230 sind vierstimmig.

Wir schicken euch dann per Mail die Chornoten und (Orgel-/Harmonium-)Begleitnoten für „eure“ Stücke, die ihr ausdrucken, kopieren und verwenden könnt.

  1. Ihr nehmt die Stücke auf:

Bitte fragt eure SängerInnen vor der Aufnahme, wer ggf. nicht mit einer Aufnahme einverstanden ist. Der-/diejenige könnte dann doch sicher das Aufnahmegerät bedienen. 😉 Die Aufnahme fertigt bitte möglichst im Querformat und in hoher Auflösung an!

Bitte wählt keine Strophen aus, sondern singt das ganze Stück ein! Bitte verwendet genau die abgedruckten Strophen.

  1. Ihr reicht die fertigen Videos ein:
ApLiBu 86 - Das Gotteshaus ist unsre Lust (Auszug)

ApLiBu 86 – Das Gotteshaus ist unsre Lust (Auszug)

Schickt uns bitte eine Mail unter der Adresse liederbuch@apostolische-geschichte.de, wir stellen euch dann einen Hochladelink für eure Datei(en) zur Verfügung.

Mit der Einsendung der Videos gestattet ihr dem Netzwerk Apostolische Geschichte die unbefristete Veröffentlichung auf dem genannten youtube-Kanal. Ihr könnt mehrere Lieder aufnehmen und einreichen, nehmt aber trotzdem nur einmal an der Verlosung teil.

  1. Die Aktion endet:

Die Aktion läuft vom 23. August 2017 bis zum 31. März 2018! Danach findet die Verlosung statt. Später eingehende Videos sind auch willkommen, können aber an der Verlosung nicht mehr teilnehmen.